Sonus faber Olympica 3

Mehr Ansichten

Sonus Faber Olympica III graphite Standlautsprecher (Paar) (-30%) -VERKAUFT-

Sonus Faber Olympica III graphite Standlautsprecher (Paar) Demo -VERKAUFT-

Lieferzeit: 3-5 Tage

Demopreis:

Regulärer Preis: CHF 12'700.00

Special Price CHF 8'590.00

Incl. 7.7% Tax, incl. Versand

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Details

Technische Daten: System: 3-Weg Standlautsprecher, paralaminar verdeckt belüfteter Lautsprecher. Gehäuse: Verbessertes „Lyra Shape“ Design, die unterschiedliche Dicke der in drei Ebenen gekrümmten Gehäusewände unterstützt die Bedämpfung eines erweiterten Resonanzspektrums. Hochtöner: Sonus fabers „Arrow Point“ DAD (Damped Apex Dome, eine Verbindung des klassischen Kalotten- und des Ringübertragers) 29XTR2. Ein von Sonus faber entwickelter 29 mm Moving Coil Treiber. Die extrem dynamische Linearität der Wiedergabe wird durch das neue Neodym-Antriebssystem ermöglicht. Mitteltöner: Sonus faber MW15XTR. Ein vollständig von Sonus faber entwickelter 150 mm großer Mitteltonlautsprecher mit ultradynamischer Linearität. CCAW Draht wird auf einer aus Verbundwerkstoff geformten und „wirbelstromfreien“ Schwingspule verwendet. Der Antrieb mit dynamisch linearem Magnetfeld verwendet dreifache Kellogg/Goeller Ringe. Eine speziell angefertigte Membran wird aus einer nichtgepressten, in Echtzeit luftgetrockneten Mischung von herkömmlichem Zellstoff, Kapok, Kenaf und anderen Naturfasern, die mit dem Ziel eines möglichst naturnahen Klangs entwickelt wurde, hergestellt. Um zusätzlich jegliche an der Membran entstehende Reste an Verfärbungen zu verhindern, verwenden wir eine transparente, viskose und dämpfende Oberflächenbeschichtung. Tieftöner: Der Sonus faber Tieftöner W18XTR ist ein direkter Nachkomme der in der „Aida“ verwendeten 9“-Lautsprecher. Das hervorstechendste Merkmal des Tieftöners besteht in der Vereinigung von hoher Auflösung, der Besonderheit der „Sandwich“-Membran, und einer vollständigen Verschmelzung mit dem Klang des Mitteltöners. Dieses Ziel wurde durch die Entwicklung einer „Sandwich“-Membran erreicht, welche ein „Herz“ aus Hi-Tech syntaktischem Schaum mit äußeren Schichten aus behandeltem Zellstoff kombiniert. Die 1,5“ Schwingspule mit „kontrolliertem Wirbelstrom“ garantiert gemeinsam mit dem kräftigen langhubigen Magnetantrieb hervorragende Leistungsfähigkeit sowohl in Hinblick auf Dynamik als auch bei Linearität. Frequenzweiche: Nichtresonante Konstruktion mit „progressivem Anstieg“, optimiertes Amplituden/Phasenverhalten für optimale Run/Zeit Leistung. „Paracross-Topology“ sowohl bei Hochtöner Hochpass als auch bei Mitteltöner Tiefpass. Die Übergangsfrequenzen liegen bei 250 Hz. und bei 2.500 Hz . Frequenzgang: 35 Hz bis 30.000 Hz, einschließlich Abstimmöffnung. Empfindlichkeit: 90 dB SPL bei 2,83 Volt und 1 m Abstand. Nennimpedanz: 4 Ohm Empfohlene Verstärker-Ausgangsleistung: 50 W bis 300 W, ohne Übersteuerung. Maximale, über einen langen Zeitraum aufnehmbare Eingangsspannung (IEC-268-5): 22 V RMS Ausführung: Walnuss Natur oder Graphit mehrfach beschichtet mit mittel glänzendem, ökologisch verträglichem Lack. Abmessungen: 1114 mm x 403 mm x 508 mm (H x B x T) SNAVK2018

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-5 Tage
Marke -
Garantie 5 Jahre
Farbe -
Output Power 250 W
Wireless -
Anschlüsse Bi-Wire Schraubterminals mit Bananen Buchsen
Stromversorgung Nein
Aktiv -
Passiv Ja

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Sonus Faber Olympica III graphite Standlautsprecher (Paar) (-30%) -VERKAUFT-

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sonus Faber Olympica III graphite Standlautsprecher (Paar) (-30%) -VERKAUFT-

CHF

CHF 12'700.00

0